Home
Frankreich
RCN e.V.
Events 18
Events 19
Events 20
Corona 21
Events 22
Bildergalerien
Highlights
Historie
Die Presse-Seite
Renault-Modelle
Concept-Cars
Sportgeschichte
Links
Auto des Monats
Blog
Kontakt
     
 
Der erste Stopp war beim Renault-und Alpine Händler   
Inge begutachtet die neue A110 GT
Auf dem Heimweg entdeckten wir noch diese  
Food-Blumen-Trucks in einem Outlet-Center  
am Rande von Straßburg
Wieder ging ein wunderschöner Tag zuende, 
aber wir gehen davon aus daß wir diese Fahrt widerholen
                    
Laßt Euch nicht beirren. Auch wenn Markus schaut  
wie auf dem ersten Foto; es ist ein anderes, sogar mit anderen  
Leuten. ;-)
Die neue Vorstandschaft steht, JHV beendet.
                         
Bei der Ankunft Zwei Fahrzeuge stehen auf der anderen Seite  
und einer kam leider nicht
Wieder zusammensitzen und fachsimpelnWie der ein schöner Abend
                          
Bei diesem Oldtimertreffen waren wir zum   
ersten mal mit Inges 20 Jahre altem Twingo  
weil das Wetter dann doch nicht gut war für den  
den R4GTL
Bulli Samba
Der stand richtig gut da und war zu verkaufenDer rechts spielt Donnerstags in der SOKO Stuttgart
Wieder ein Renault Food Truck, aber dieses Mal  
ein Neuer und auch die beiden Damen waren nicht  
so nett, wie die in Frankreich
Tolle Verpflegung in Bietigheim-Bissingen bei  
Möbel Hofmeister, aber es war A....kalt.
Das letzte Bild von diesem Treffen und es war  
wieder schön.
                        
Eintreffen am Sammelpunkt. Hier kommt   
Sebastian mit dem R5 Turbo
Gruppenfoto vor den Fahrzeugen
Dann ging es los.Aber diese niedlichen Tiere mußten erst   
eingefangen werden.
Jeder, der ein Alpaka an der Hand hatte,  
sah irgendwie zufrieden aus.  Bei Inge war   
das auf jedem Bild zu sehen.
Und Melanie sah auch nicht gerade unglücklich  
aus.
Wandern mit Renault-RucksackRast im Kirschengäu
Ich durfte Charlie auch mal halten.Und zum Schluß durften die Alpakas noch   
gefüttert werden. Und dann ging ein schöner 
Tag nicht nur für die Kids zu Ende
                        
Kaum waren wir da, fiel uns gleich diese    
Alpine ins Auge, denn hier war Ress Tuning   
am Werk.
Die Alpine-Reihe
Auch diese Alpine hat uns gut gefallenEin R5 Turbo 2
Zwei Bilder vom Inneren des Gebäudes 
und der Sitz des Alpine-Centers
Hier ist der Motordeckel geöffnet
Blick von obenDer kleine D'ARC-Stand
Ein V6 GT in Schwarz und eine A310 in    
Gold
Auch ein sehr schöner Avantime war beteiligt
A110 und A310. Zwei richtig schöne  
Fahrzeuge.
Noch ein Avantime
Noch ein Bild von den Alpinen
Blick durch das Alpine-ZeltUnd jetzt auch noch eine schöne neue A110  
mit Heckflügel von oben. Tolles Bild zum Abschluss.
                             
Leider konnten wir dieses Jahr nicht selbst    
zum Treffen der IG-Nahe und so fuhr Frank   
dort hin und machte ein paar Bilder
Ein herrlicher Platz in den WeinbergenDer neue Arkana.
                             
Leider haben wir nicht so viele Mitglieder   
für die Veranstaltung zusammengebracht,    
aber wir haben das Wichtigste besprochen.
                                
Unsere Renaults stehen schon paratUnd dann begann das Interview
Auch Sebastian kam pünktlich, nur der   
Platz vor unserer Garage ware der falsche
Die Aufstellung fürs Pressefoto
                                      
Die folgenden Bilder sind von unserem Mitglied     
Hans-Werner, der mit der Floride eine Pässefahrt  
in der Schweiz mitgefahren hat.
                         
Schlemmern im Outlet Roppenheim ElsaßHerrliche Deko überall
Bei Hess-Automobile in Illkirch bei  
Straßburg
Es hat sich für uns gelohnt, denn der Mégane E-Tech   
war schon da
Spieglein,Spieglein an der Wand, wo steht  
der schönste Twingo hier im Land
Den E-Tech konnten wir in allen Farben bewundern
Noch ein Bild vom Alpine-Center und dann   
ging die Fahrt weiter zum nächsten Outlet  
am Rande Straßburgs
Parkplatz gefunden
Diese alten Foodtrucks von Renault sind  
jedes Mal eine Freude
Vor der Heimfahrt noch eine Abkühlung mit den   
Wasserspritzen
                      
Beim Treffen der Renault IG Saar war Sebastian   
unser Club-Vertreter
Der Rodeo gehört auch zu den betagteren  
Renaults
Auch R12 findet man nicht mehr an jeder Ecke
Der Spider ist inzwischen auch eher eine  
Rarität geworden.
Der R14 ist fast komplett von der Bildfläche  
verschwunden. Im Vordergrund ein R21.
Eine schöne Kulisse in der sich die Renaults  
präsentieren
Zu diesem Oldie kann ich leider nichts sagen.
A110 mit R5 "Bastelbude" .........auf beiden Bildern
                            
Endlich war es soweit und unser Treffen wurde   
endlich wahr. Vorne Christians Espace und hinten   
beginnt die R5 Reihe
Hier die ersten schönen Fahrzeuge userer Gäste
Hier hat ein Sammler versuchte alte Renault-Teile  
bei unserer Veranstaltung zu verkaufen und im   
Hintergrund sieht man unser Ausstellungsstück:   
den Mégane E-Tech
Der Oldtimerparkplatz
Bei Oldies sind noch ein paar dazu gekommenDie Reihe der Jubilare. Der R5 hatte 25-jähriges Bestehen
Der Clio mit den rose Felgen hatte die weiteste   
Anreise, denn er kam aus Ungarn.
Der gelbe Mégane RS Trophy gehört Michael   
unserem 2. Vorsitzenden und er gewann bei den   
Renaults den Pokal
Die ALpine-Reihe war dieses Jahr besonders   
lang.
Hier sieht man unser Treffen von oben.
Der Vicenza-Platz füllt sich.Rechts sieht man fast lauter Fahrzeuge,die man auch      
nur selten sieht: den Avantime und den Vel Satis
Hans-Werner gewann den zweiten Platz bei den     
Oldtimern
Jochen gewann den zweiten Platz bei den R5
Sebastian gewann mit dem R5Turbo I den ersten     
Preis.
Und zum Schuß haben wir noch die Gewinner bei   
den Alpinen. Ich bin nur derjenige, der die Pokale   
verteilt. Danke an alle Teilnehmer!
                                                                 
 
     
Top